Fachbereiche: Geschichte, Sowi, Philosophie; Sprachen; Wirtschaft, Recht; Nawi, Biologie, Technik und Blödsinn.
Dieser Universal-Blog ist aus einer Seite für Geschichte, Politik (und Realienkunde) hervorgegangen, die sich dann in Richtung Humanwissenschaften weiterentwickelt hat.
Sprachen: Englisch, Französisch, Spanisch; Latein, Altgriechisch; Russisch, Japanisch, Chinesisch; Mittelägyptisch etc.
Personen-Link: http://novatlan.blogspot.de/2014/08/personen-pool.html

Montag, 10. Dezember 2012

BUNDESWEHR-MEMORABILIA:
GESÄNGE & SPRÜCHE

 

"Wir hatten eine heile Wehr, doch das ist eine Weile her.(Bw)" - "Alle reden vom Vögeln, wir fliegen! (Heeresflieger)" 

Bundeswehr-Memorabilia: Gesänge & Sprüche
Bundeswehr-Memorabilia: Sprüche - selbst erlebt
Bundeswehr-Memorabilia: Grafiken

---

GESÄNGE:

Zur Melodie von "Aber dich gibt's nur einmal für mich" von den Nilson Brothers:

Es gibt ... Mil-lionen von Uffzen,
und es gibt ... Mil-lionen von StUffzen (Stabsunteroffizier),
Oberfeld ... gibt es viel auf der Welt,
aber ich ... ich verpflichte mich nicht!

Refrain:
Schon der Geda-anke,
dass ich mich einmal verpflichten könnt,
dass mich mein bester Freund,
einmal 'ne Z-Sau nennt (Soldat auf Zeit),
der macht mich tra-urig,
weil es für mich die Erfüllung ist,
was wär die Welt für'n Mist,
ohne Vist?

Es gibt ... Millionen Soldaten,
und es gibt ... Millionen Klappspaten,
Oberfeld ... gibt es viel auf der Welt,
aber ich ... ich verpflichte mich nicht!

Es gibt ... Millionen Kantinen,
und es gibt ... Millionen von Minen,
Freud und Leid ... gibt es zu jeder Zeit,
aber ich ... ich verpflichte mich nicht!

Es gibt ... Millionen von Panzern,
und es gibt ... Millionen von Landsern,
Sold und Geld ... gibt es viel auf der Welt,
aber ich ... ich verpflichte mich nicht!

---

Zur Melodie vgl. Full Metal Jacket:

Mama, Mama, kannst du seh'n,
was ist beim BUND mit mir gescheh'n?
Früher fuhr ich Cabriolet,
heut' tun mir die Füsse weh.

Mama, Mama, kannst du seh'n,
was ist beim Bund mit mir gescheh'n?
All' die ganze Lockenpracht,
hat dem Stahlhelm Platz gemacht.

Mama, Mama, kannst du seh'n,
was ist beim Bund mit mir gescheh'n?
Wir sind deutsche Sanitäter,
saufen erst und retten später.

Mama, Mama, sieh mich an,
was hat der Bund mir angetan?
Früher fuhr ich einen Golf,
heute lauf ich mir 'nen Wolf.

Mama, Mama, sieh mich an,
was hat der Bund mir angetan?
Früher fuhr ich einen Diesel,
heut' schluck ich beim Gleiten Kiesel.

Auf der Reise nach Berlin,
traf ich eine Negerin,
sie versprach mir eine Rose,
wenn ich sie von hinten stosse.

-

Original:

Momma, Momma, can't you see
what the Army's done to me?
Momma, Momma, can't you see
what the Army's done to me?

They took away my faded jeans
now I'm wearing Army greens.

Used to drive a Cadillac
now I hump it on my back.

Used to date a beauty queen
now I hug my M-16.

Used to drive a Chevrolet
now I'm walking all the way.

---

Zur Melodie von "In the army now" von Status Quo:

Fremder Bahnhof, fremde Stadt,
unterwegs zu Vater Staat,
du musst zur Bundeswehr, *ohoho*
du musst zur Bundeswehr.

Du sagst, du fasst keine Waffe an,
hast alles versucht, doch jetzt bist du dran,
du musst zur Bundeswehr,
du musst zur Bundeswehr.

500 Kilometer von zu Haus,
deine Freundin geht mit and'ren aus,
und sie schreibt nicht mehr
an die Bundeswehr.

Dein Freund meint, er hat keine Möglichkeit
keinen Job, er bleibt Soldat auf Zeit,
bei der Bundeswehr,
bei der Bundeswehr.

Düsenjäger dröhnen in deinem Ohr
*bumm* Granaten krachen in dein Ohr
da musst du durch, sonst hast du verlor'n,
bei der Bundeswehr,
bei der Bundeswehr.

Deine Träume vergeh'n dir schnell
*schrei* Achtung, Appell!
bei der Bundeswehr,
bei der Bundeswehr.

Stell keine Fragen, du hast keine Wahl
wenn du denkst, wird dir das Leben zur Qual,
bei der Bundeswehr,
bei der Bundeswehr.

Bei der Bundeswehr
bei der Bundes-wehr!

---

ALLGEMEINE (DUMME) SPRÜCHE:

Uffze, StUffze, Lumpenpack - nichts im Hirn und Luft im Sack!

Pünktlichkeit ist die Kunst abzuschätzen, um wieviel sich der Vorgesetzte verspätet!

Soldat, ist Deutschland über Nacht überdacht worden?
Nein? Dann setzen Sie ihre Kopfbedeckung auf!

Soldat, sind Sie ein Erdhörnchen?
Nein? Dann nehmen Sie die Hände von den Nüssen!

Soldat, Hände weg von der Kerze!


SPRÜCHE NACH TRUPPENGATTUNGEN:

Panzerfahrer:
Breit fahren - schmal denken.

Panzergrenadiere ("Grenis"):
Er ist kein Mensch, er ist kein Tier - er ist ein Panzergrenadier!

Wer ist der grösste Feind des Grenadiers? Der Rasenmäher!
Warum? Er nimmt ihm Licht, Deckung und Nahrung weg.

Pioniere:
Dumm, stark, wasserdicht.

Interne Bezeichnung BTW5: Blind, taub, wasserdicht und aufblasbar bis 5 atü.

Kein Mensch kein Tier, das ist der deutsche Pionier, als mensch unmöglich, als Schwein zu grosse Ohren.

Heeresflieger:
Und Gott sprach zu den Steinen: Wollt ihr Heeresflieger werden?
Doch sie winselten: Nein, wir sind nicht hart genug!

Fernmelder:
Bongos der Bundeswehr.

Des kleinen Funkers Sonnenschein ist bumsen und besoffen sein.

Von Frauen geliebt,
von Männern gehasst,
das ganze Geld im Puff verprasst,
ständig unter Strom,
doch immer auf Draht,
DAS ist der deutsche Fernmeldesoldat!

---

Pagenstecher.de: Bundeswehrsprüche

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen