Fachbereiche: Geschichte, Sowi, Philosophie; Sprachen; Wirtschaft, Recht; Nawi, Biologie, Technik und Blödsinn.
Dieser Universal-Blog ist aus einer Seite für Geschichte, Politik (und Realienkunde) hervorgegangen, die sich dann in Richtung Humanwissenschaften weiterentwickelt hat.
Sprachen: Englisch, Französisch, Spanisch; Latein, Altgriechisch; Russisch, Japanisch, Chinesisch; Mittelägyptisch etc.
Personen-Link: http://novatlan.blogspot.de/2014/08/personen-pool.html

Freitag, 23. Mai 2014

NETZWERKE & PRÄSENZEN


Das Internet ist vielfältig geworden und ermöglicht (erfordert?) viele Präsenzen. 
Aber auch wenn wir uns stark auf das Internet konzentrieren, war und ist es nicht unser einziges Kommunikationsmedium. 

Hier ist eine Übersicht über Netzwerke und Präsenzen:


SW-Deutschland: Wir agieren auf der Linie Stuttgart - Mannheim - Koblenz - Trier.


Computernetze:
Unsere "reellen" Computernetze sind recht klein und liegen im Raum Rhein-Neckar und manchmal Mosel.
Die Bezeichnung unseres Netzwerkes ist "Ω-Netz". Unternetze sind "O(mikron)-Netze".
Unsere digitalen Aktivitäten sind vielfältig und werden unten aufgeschlüsselt.
Unsere Präsenzen und Daten (siehe auch unten):
IRC: #europa, #geschichte, #philosophie, #politik
Instant Messenger(s): v. a. ICQ
Twitter
sonstige soziale Medien  
Internetforen: v. a. Politik
Wikipedia: durch "Löschnazis" wurde unser Engagement reduziert

Funknetze (Bänder):
Viele mögen es altmodisch finden, aber es gibt noch Funknetzwerke und sie haben auch einen Sinn.
Wir haben da sogar angefangen. Durch die Marktreife von kleinen Mobilcomputern, die über Telefonie, (W)LAN, Blue Tooth o. ä. vernetzbar sind, ist das Thema Funk sogar wieder wichtiger geworden.
Es ist erstaunlich, wieviel die Menschen auch auf Kurzstrecken für Mobiltelefonie berappen, wo sie doch auf mindestens 10 km kostenlos (gebührenfrei) kommunizieren könnten.
Heute können durch Gateways sogar Funk und Internet verbunden werden (vgl. Teamspeak, FRN, eQSO).
Unsere Präsenzen und Daten:
CB-Funk: Kanal 38 (27,385 MHz)
Freenet-Funk: Kanal 1 (149,025.0 MHz)
PMR-Funk: Kanal 1 (446,006.25 MHz)
[Freenet und PMR446 sind auch indirekt und halblegal über Amateurfunk erreichbar.]

---

IRC:
Das IRC ist ein Kommunikationsmedium aus den Frühzeiten des WWW (und noch davor).
Wir konzentrieren uns auf das IRCnet und die Kanäle #europa, #philosophie und #politik.
Früher haben wir auch andere Netze wie das EFNet, Freenode und Quakenet besucht.

Instant Messager(s):
Neben dem IRC begannen wir uns, für IMs zu interessieren.
ICQ war der erste und blieb der führende.
Inaktiv sind wir in AIM, Xfire und Skype.
Hereingeschaut haben wir in Y!M und MSN.

Soziale Medien:
Die heute hochgelobten Social Media (Networks) sind nicht so unser Ding. Sie fressen zu viele Daten. Andererseits haben wir uns als Zugeständnis an den Zeitgeist und um wichtige Personen erreichen zu können, bei Twitter angemeldet.
Leider beharren viele Freunde auch auf Facebook, so dass wir über Bekannte auch dahin einen Zugang benötigen. Es wird sich zeigen, ob die im Aufbau befindlichen Facebook-Alternativen dem "Meister" einmal das Wasser reichen können. 

Internetforen:
Daneben waren oder sind wir auf verschiedenen Internetforen aktiv.
Unser stärkster Auftritt war sicher auf dem (alten) Politikforum (später: www.politik.de).
Leider gefielen uns dort einige Neugestaltungen nicht. Wir sind aber noch auf dem www.politik-forum.eu, das wir anfangs nur als Ausweichforum ausgesucht haben.
Ein Forum, in das wir von außen geholt worden, ist das Allmystery-Forum. 
Weitere Aktivitäten hatten wir auf Foren aus den Bereichen Geschichte, Naturwissenschaften und Kampfsport.

Wikipedia:
Wikipedia ist Wohl und Wehe. Es gilt als nicht zitierwürdig und wird doch zitiert.
Wir sind der Meinung, dass ein freies Onlinelexikon sehr wohl sinnvoll ist. Wir mussten aber auch erfahren, dass Besserwisser nicht nur korrigierend eingreifen, sondern die mühsame Textarbeit von Stunden oder Tagen in wenigen Sekunden gnadenlos löschen können.
Da uns die Zeit und die Energie nach wiederholten Rückschlägen zu kostbar waren, beschlossen wir, auch diese lexikalischen Artikel auf unserer eigenen Seite zu publizieren.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen